Songpoeten Podcast

Der Songpoeten Podcast: Nilz Bokelberg im Gespräch mit Musikern. Jetzt in den kostenlosen Podcast reinhören.

Internationale Songwriter am Werk – Die Songs

Internationale Songwriter am Werk – Die Songs

08.02.2017

Die Songs, die am Donnerstag, 9. Februar, beim ESC-Vorentscheid in Köln zur Auswahl stehen werden, wurden von internationalen Songwritern geschrieben. Marit Larsen die 2008 mit „If A Song Could Get Me You“ einen internationalen Hit landete, schrieb gemeinsam mit dem US-Amerikaner Tofer Brown und dem in den USA lebenden Briten Greg Holden den Song „Wildfire“.

Der zweite Song „Perfect Life“ ist das gemeinsame Werk von drei US-amerikanischen Songschreibern: Lindy Robbins, Lindsey Ray und Dave Bassett.

Damit arbeiteten Songwriter an dieser Auswahl, die bereits Hits für Stars wie Mariah Carey, David Guetta, Elle King oder Demi Lovato geschrieben haben und selbst Musiker sind. In diesem Jahr wird auch der Song mit dem Deutschland beim Finale am 13. Mai in Kiew antritt von den Zuschauern per Abstimmung ausgewählt.

Für die ganz großen ESC-Fans – und wir wissen, da gibt es Einige da draußen – hat eurovision.de noch ein paar schöne Zahlenspiele vorbereitet, mit denen man beim Vorentscheid-Schauen mit Freunden auftrumpfen kann, oder den anderen ordentlich auf die Nerven gehen kann. Aber: Man kann einfach nie genügend unnützes Wissen über den Songcontest haben!

Quellen: www.eurovision.de